Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 3 Jahren

SONNENSCHUTZWELT 2018 deutsch

TOP-Thema R+T StuT TgaRT

TOP-Thema R+T StuT TgaRT Foto: Durachr Sonderlösungen für Rolloanlagen Der Spalt muss weg Ein wichtiger Aspekt, den die Firma Durach auf der R+T präsentiert, sind Sonderlösungen im Bereich Rolloanlagen. Beispielsweise bietet das Unternehmen für seine Systeme Spezialträger an, die den Lichtspalt zwischen den einzelnen Behängen minimieren. Dabei können je nach Ausführung nebeneinanderliegende Rolloanlagen zusammen oder getrennt bedient werden und eignen sich so für unterschiedlichste Nutzungssituationen. Erstmals wird auch ein Rollosystem mit ZIP-Führung für den Innenbereich vorgestellt. Es vermeidet, dass Licht von der Seite einfällt und der Behang bleibt auch bei unachtsamer Handhabung sicher in der Führungsschiene. Neben diesen technischen Sonderlösungen präsentiert der Hersteller auf der Messe auch Rollostoffe mit speziellen Eigenschaften. Sie sind antibakteriell, undurchlässig für Laserstrahlen oder beamergeeignet und finden so Einsatz in Krankenhäusern, Forschungseinrichtungen und Lehranstalten. Neben technischen Sonderlösungen präsentiert der Hersteller auf der Messe auch Rollostoffe mit speziellen antibakteriellen Eigenschaften. Und auch bei seinen Plisseeanlagen sieht Durach viele große und kleine Neuerungen vor: So erweitert die Einführung einer neuen Technik die Palette der Sonderformen deutlich. Zudem machen kleine Details, wie Magnete in der Oberschiene, die Bedienung noch komfortabler. Eine neue Stoffauswahl mit aktuellen Farben und Designs ermöglicht die zeitgemäße Gestaltung von Räumen. Das klare Design mit dem beliebten Aluminiumgriff bleibt aber auf jeden Fall erhalten. www.durach.de Halle 7, Stand B72 MHZ präsentiert neues system R_ 03 Rollo neu erleben Mit dem neuen Rollosystem R_03 präsentiert MHZ erneut eine Eigenentwicklung made in Germany. Das Sonnenschutzunternehmen aus Leinfelden-Echterdingen startet damit in ein Rollosystem, das sich durch Variantenreichtum, komfortable Bedienung sowie eine durchgängige Designlinie mit großer Farbvielfalt auszeichnen soll. Die Trägermodelle können per Direktmontage, Befestigungsschiene oder Nischenträger montiert und mit Kette, Soft, Elektro 24 oder 230 Volt und Akku- Funk-Antrieb 12 Volt bedient werden. Die runden oder eckigen Kassettenmodelle können zusätzlich mit Kurbel bedient werden und sind außerdem mit Seitenführungs- und Abschlussschienen oder als aufgeständerte Version erhältlich. R_03 ist in den sechs Farben Silber, Weiß, Graualuminium, Anthrazitgrau, Anthrazit und Schwarz erhältlich. Sowohl für die Träger- als auch für die runden und eckigen Kassettenvarianten hat man hochwertige Seitendeckel entwickelt, die in den sechs Farben jeweils in Matt und Hochglanz verfügbar sind. Der Kunde kann die Farbe der Rollotechnik und die der Seitendeckel dabei beliebig kombinieren. Einen besonderen Vorteil biete dabei die Variante mit Kettenbedienung. Abhängig vom Behanggewicht werden Federmotor und Getriebe in das Rollo integriert, die die Bedienkräfte so gering halten, dass sich das Abreißsystem in der Bedienkette bei der alltäglichen Bedienung nicht aktiviert. www.mhz.de Halle 5, Stand B71 erfal mit neuem Plissee am Start Räume neu erleben Plissees sollen die vollendete Kombination aus Funktion und Dekoration bieten. Die bedienfreundlichen Alleskönner können vor allem bei Sonderformen durch klares Design und Eleganz überzeugen. Mit einer vielseitigen Stoffauswahl in unterschiedlichen Transparenzen und Farben sind Plissees sowohl als Sicht- und Sonnenschutz als auch zur Abdunkelung einsetzbar. Neben einem hohen Dekorationsfaktor können Plissees auch als Hitze- und Kälteschutz dienen, zum Beispiel in Form von Wabenplissees. erfal bietet Kunden drei verschiedenen Plisseevarianten an. Die beliebten Modelle mit 25 mm Stofffalten werden durch ein schmaleres und ein breiteres System ergänzt. Das Smart Plissee besitzt sehr zierliche, nur 16 mm breite Stofffalten und eignet sich perfekt für den Einsatz an Balkonverglasungen und Wintergärten mit Glasschiebetüren. Zur R+T 2018 präsentiert erfal die neueste Variante im Plisseesortiment: das Maxi Plissee. Aufgrund der 32 bzw. 42 mm großen Stofffalten eignet sich dieses besonders gut, um weitläufige Fensterflächen dekorativ zu beschatten. www.erfal.de Halle 7, Stand A22 l Foto: MHZ Foto: Erfal Die Trägermodelle können per Direk tmontage, Befestigungsschiene oder Nischenträger montiert werden. Von Uni bis zur Trendfarbe. Der Gestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Durch die unter schiedliche Transparenz der Stoffe kann der Sichtschutz definiert werden. 32 glaswelt | Sonnenschutzwelt 2018

Foto: Reflexa Reflexa mit umfangreicher Produktpalette Die Varianten machen es aus Plissees sind im Innenbereich ein wahres Multitalent. Mit unterschiedlichen Ausführungen und Befestigungsmöglichkeiten kann ein Plissee an jedem Fenster installiert werden. Die Dekoration von Fensterflächen bestimmt im doppelten Sinne das Wohlfühlambiente, denn die Licht- und Farbenspiele steuern den visuellen Komfort und verbessern durch ihre Isolationswirkung zugleich den thermischen Komfort. Die Fenstergestaltung ist dabei nicht abhängig von der Fensterform, denn für jeden Fenstertypen und für jeden Einsatzbereich gebe es insgesamt bis zu 66 unterschiedliche Plissee-Varianten. Sogar Sonderformen wie Dreiecke, Trapeze oder Halbkreise können realisiert werden. Über 150 verschiedene Stoffqualitäten sind vorhanden, die für Harmonie in Dekoration und Funktion sorgen. Die unterschiedlichen Stoffarten, von transparenten über blickdichte bis hin zu abdunkelnden Stoffen, sollen den Lichteinfall in den Raum regulieren und für das entsprechende Ambiente sorgen. Obwohl hier die Uni-Stoffe der hellen und gedeckten Farben die Begehrtesten seien, können auch ausgefallene Farben und Muster den Innenräumen einmalige Akzente verleihen. Neben den vielen Farben und Formen sollen Plissees auch zusätzliche funktionale Aspekte erfüllen. Zusätzlich zu den schmutz- und staubabweisenden Eigenschaften sind vor allem die energetischen Aspekte eines Stoffes von Bedeutung. Besonders die Ausführung Duette nehme im Bereich energetischer Zugewinne eine besondere Stellung ein. Das Wabenplissee reduziere in der kalten Jahreszeit die Wärmeverluste am Fenster um bis zu 46 %. Da 75 % des Energiebedarfs privater Haushalte auf die Erwärmung der Räume und damit auf ein angenehmes Wohnklima entfallen, sei der Bedarf an energieeffizienter Fensterdekoration ungebrochen. Damit sollen über eine Fensterdekoration im Winter bis zu 10 % an Heizenergie eingespart werden können. Fandis bis zu 4,5 m breite ZigZag und weg sind die Fliegen In der Insektenschutzpalette von Fandis stellen die Rollos die beliebteste Lösung dar. Mit dem zusätzlich verbauten viskodynamischen Bremssystem werden die Federrollos der Serie Genius zu einem absoluten Must Have. Ob fest installiert, als Schiebepaneel oder Schwingtür, alle Systeme sind auf bestimmte Anwendungen abgestimmt und für diese optimiert. Ihre hochwertige Optik wertet jedes Outdoor-Ambiente, jedes Fenster und jede Eingangstür ästhetisch auf. Die Plissees sind die optimale Lösung für Türen und große Öffnungen. Als Alternative zum Ketten-plissierten Insektenschutz sind die Schnurzug geführten Systeme Plissé, Advance, ZigZag und Miny besonders geeignet für große Öffnungen. Mit dem RollOut System, das über ein flaches und hohes transparentes Gewebe sowie eine praktische Bodenschiene verfügt, können 4,5 m breite Öffnungen verschlossen werden. www.fandis.it Halle 4, Stand C62 . www.reflexa.de Halle 5, Stand B12 Foto: Reflexa Foto: FANDIS S.p.A. Eine 4,5 Meter-Türanlage kann beim Modell ZigZag mit einem einzigen geparkten Insektenschutz Paneel verschlossen werden. Anzeige Auch der Insektenschutzbereich ist bei Reflexa mit durchdachten Lösungen besetzt, um den Wohnkomfort zu steigern und wenn nötig, durch Pollenschutz zu ergänzen. Cisoventex® Scherenarmmarkisen Der XXL-Sonnenschutz für maximale Ansprüche! Anlagenbreite bis 25 m - Ausfall bis 9,50 m Cisoventex GmbH - Sigsfeldstr. 5 - 52078 Aachen Tel. 0241 - 568 768 5 - www.cisoventex.de Sonnenschutzwelt 2018 | glaswelt33