Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 2 Monaten

GLASWELT Sonderheft Montagepraxis 2019

  • Text
  • Glas
  • Handwerk
  • Sonnenschutz
  • Fassade
  • Abdichtung
  • Planung
  • Baustelle
  • Sonderheft
  • Fenster
  • Montage
  • Montagepraxis
  • Glaswelt

Montagepraxis TraNSporT & LogiSTiK EurotEch Handling leicht gemacht Foto: Heavydrive Mit den neuen Hebegeräten eT-Hover-univac-line und eT-Hover-modesty bietet Eurotech zwei Baustellen-Lösungen für Glas und weitere vakuumdichte Platten an, die den Vorgaben der DIN EN 13 155 entsprechen. Der sehr kompakte Vakuum-Heber eT-Hover-univac-line kann Gewichte vertikal bis 360 kg und horizontal bis 500 kg heben, die über vier linear angeordnete Saugplatten der Serie BSP 400 RL gehalten werden. Die manuelle Drehfunktion ermöglicht einen endlosen Drehbereich in beide Richtungen, schwenken lässt sich das Gerät bis 90°. Durch sein 2-Kreis-System ist der akkubetriebene Heber sowohl als Baustellengerät als auch in geschlossenen Räumen einsetzbar. Um an engen Stellen wie z. B. zwischen Gerüst und Gebäudefassade arbeiten zu können, lässt sich der Schwenkarm abnehmen. Die wichtigsten Funktionen sind über eine Funkfernbedienung steuerbar. Der eT-Hover-univac kann ebenfalls 360 kg vertikal und 500 kg horizontal mittels vier Saugplatten heben, die zudem versetzt werden können. Das Gerät ist mit Verlängerungsarmen sowie vier Zusatzsaugern modular erweiterbar und besitzt dann eine Tragfähigkeit bis 700 kg. Zudem kann es so auf verschiedene Plattenformate angepasst werden. Durch die Schnellbelüftungsfunktion lassen sich Lasten schnell vom eT-Hover-univac lösen. Das Gerät ist auch elektrisch schwenkbar erhältlich. hEavydrivE Diese Kippfunktion erleichtert den Transport großer Elemente Die Besonderheit des Glas-Transport-Wagens HDL 500 S (Traglast bis 500 kg) liegt darin, dass er unter Last um 45 Grad kippbar ist. Das ermöglicht den Transport von großen Scheiben auch durch niedrige Eingangstore oder Durchgänge. Der HDL 500 S transportiert Scheiben mit einer Breite von bis zu 2,5 m (erweiterbar bis 6 m) und einer Höhe von bis zu 2,8 m. Der tiefe Schwerpunkt des Geräts garantiere einen sicheren Stand für Scheiben bis zu 500 kg. Wie alle Heavydrive Glas-Transport-Wagen ist der HDL 500 S aus hochfestem Stahl und rostfrei chromatiert. Entwickelt wurde der kippbare HDL 500 S für das Projekt Hudson Yard in Manhattan, New York (USA). Dort mussten Scheiben durch ein Hochhaus-Stockwerk mit 2,4 m Deckenhöhe transportiert werden. Diese war mit 2,8 m jedoch zu hoch für den senkrechten Transport. Mit dem HDL 500 S konnten die Scheiben so geneigt werden, dass sie sicher durch die Stockwerke transportiert werden konnten. Das Gerät gibt es zum Kauf oder zur Miete. www.heavydrive.com Der HDL 500 S von Heavydrive kann Traglasten bis 500 kg handhaben, selbst gekippt. Der kompakte eT-Hover-univac-line von Eurotech ist ein Vakuum-Heber, der sich sehr flexibel einsetzen lässt, wie hier im Bild zu sehen ist. Mit eT-Hover-modesty bietet Eurotech eine kostengünstige Heber-Alternative bis 150 kg an. Das komplett mit Druckluft betriebe Gerät lässt sich manuell schwenken und drehen (optional auch pneumatisch) und braucht keinen Stromanschluss. Der eT-Hover-allround ist für horizontales oder vertikales Heben bis 500 kg konzipiert und kann Platten elektrisch drehen und schwenken. Das Baukastensystem ermöglicht es, die Geräte individuell und flexibel anzupassen. Die einfache Bedienung wird durch eine ergonomische Bedieneinheit für alle Funktionen gewährleistet. Der Profi für das vertikale (Glas-)platten-Handling ist der eT-Hover-grid. Je nach Ausstattung kommen die einzelnen Varianten für Lasten von 500 kg bis ca. 1500 kg zum Einsatz. Die Saugplatten sind auf den Quertraversen verschiebbar, was die Flexibilität des Geräts noch erhöht. BarBaric Neuer Sandwich-Lifter für die Baustelle www.etvac.de Mit seinem Sandwich-Lifter bietet Barbaric eine neue Hebergeneration für die Baustelle an. Zur sicheren Montage von Dach-, Wand- und Glas elementen ist das Gerät mit einer 4-Kreis Technologie ausgestattet. Diese neuartige 4-Kreis Technologie dient der erhöhten Sicherheit bei der Montage. Das Akku-betriebene Gerät mit manueller Dreh- und Kippfunktion zeichnet sich durch sein geringes Eigengewicht und durch kurze Ansaugzeiten aus, wobei bis zu 200 Saugvorgänge pro Tag möglich sind. Die speziell entwickelten Saugteller des Sandwich-Lifter dienen zum Ansaugen von glatten und strukturierten sowie folierten Oberflächen und hilft, die Montage auf der Bauteile noch schneller und sicherer zu machen. Das Gerät wird mit Transportwagen geliefert. www.barbaric.at Foto: Barbaric Foto: Eurotech 44 glaswelt | Sonderheft Montagepraxis

Anzeigen Glass ® Cuddle upliftEr Heben, drehen, einbauen zusammenklappbar in 2 Sekunden gummierte Standund Anlegefläche hohe Tragfähigkeit geringes Eigengewicht Unentbehrlich auf der Baustelle! glass-rover.de Die Maeda Minikrane im Einsatz. Vertrieben werden die Geräte durch Uplifter. Die Geräte eignen sich perfekt zur Montage im Innen- und Außenbereich. Fotos: Uplifter RIEBSAMEN Glasboy Maschinenbau Riebsamen GmbH & Co. KG Bierstetter Str. 1 D 88348 Allmannsweiler Telefon: +49 (0) 7582 791 Telefax: +49 (0) 7582 792 Uplifter vertreibt eine breite Produktpalette an flexiblen Minikranen, Vakuumhebern, Glassworkern, Mobilkranen und weiteren Montagehilfen, die es zur Vermietung und zum Kauf gibt. Minikrane eignen sich aufgrund des geringen Eigengewichts, der kompakten Bauweise und variabler Abstützmöglichkeiten für den Einsatz in beengten Innenbereichen oder auf schwer zugänglichen Baustellen. Oft kommen sie in Kombination mit Vakuumsaugern zum Einsatz, wenn beim Einbau von Glasscheiben oder Fassadenelementen konventionelle Baukrane aufgrund ihres Gewichts und der Größe nicht verwendet werden können oder sich der Einsatz von Auto- oder Baukranen aus Kostensicht nicht lohnt. Durch ihre einfache Steuerung eignen sich Maeda-Krane für die Bedienung durch weniger geübtes Personal. Mithilfe von Vakuumhebern lassen sich große und schwere Lasten sicher und ohne Kraftaufwand transportieren. Durch die schnelle Aufnahme von Lasten und die exakte Positionierbarkeit lässt sich bei der Montage ein hohes Arbeitstempo erzielen. Zusammen mit der personalschonenden Bedienung bieten Vakuumheber ein hohes Kosteneinsparungspotenzial. Das schonende Ansaugen und der sichere Transportieren bieten vor allem im Glas-, Fenster und Fassadenbau enorme Vorteile. Ganz gleich ob Elemente horizontal bewegt, gedreht, geschwenkt oder eingesetzt werden müssen, Vakuumheber sorgen für eine schnelle, präzise und sichere Montage. Dazu kommt eine Winkelkorrektur, die die Fracht beim Heben und Senken in Position hält. Zudem ist eine Seitenverschiebung des zu montierenden Bauelements direkt an der Sauganlage möglich. Fenster, Scheiben, Decken-, Fassaden- und Bauelemente lassen sich mittels Glassworker von nur einem Bediener aufnehmen und drehen sowie präzise einbauen. Da es die ergänzenden Sauger in unterschiedlichen Varianten für Glas, Metall, Stein und Holz sowie passend für Handwerk und Industrie, Indoor oder Outdoor gibt, ist der Glassworker sehr variabel einsetzbar. www.uplifter.de Kauf oder Mietservice info@riebsamen.de www.riebsamen.de TGT GmbH · Papenstraße 3 · 48488 Emsbüren Fon: +49 (0) 59 03 - 217 96 30 eMail: teupen@tgt-teupen.de www.tgt-teupen.de VON PROFIS FÜR PROFIS! Auch als Mietgeräte für den Fachhandel verfügbar ROBBYSERIE · CRAWLER · VACUPOWER · CRANELINE · COMBILIFT Sonderheft Montagepraxis | glaswelt