Ihr Katalog oder Ihre Broschüre fehlen? Weitere Informationen finden Sie hier:
Mediaservice
Aufrufe
vor 3 Monaten

Asola High Energy Buildings

  • Text
  • Asola
  • Technologies
  • Anschlusstechnik
  • Innovative
  • Zulassung
  • Verschiedene
  • Buildings
  • Reliable
  • Germany
  • Photovoltaik

Möglich ist, was

Möglich ist, was gefällt. Es gibt nur eine Bedingung: die Entscheidung für energieeffiziente, solare Bauelemente muss gleichzeitig mit der Entscheidung ein Bauvorhaben zu realisieren fallen, insbesondere wenn es um große Fassadenflächen oder Überkopfverglasungen mit Isolierglas geht. Ein intensiver Austausch zwischen Bauherr, Architekt und unseren Entwicklungsingenieuren in dieser frühen Planungsphase, ist die Voraussetzung, um den Ansprüchen an eine homogene Gebäudeoptik und den Leistungsanforderungen der Anlage gleichermaßen gerecht zu werden. Selbstverständlich lassen sich auch Sanierungsmaßnahmen mit gebäudeintegrierter Photovoltaik realisieren, die genaue Herangehensweise und Umsetzung ist im Einzelfall zu betrachten. Bei all den guten Gründen und Vorsätzen ein „Green Building“ zu realisieren, darf die wichtigste Messgröße nicht außer Acht gelassen werden, nämlich der Mensch und seine Bewertung hinsichtlich Nutzbarkeit und Akzeptanz. Dazu gehört es Bauherren, Architekten, Statikern sowie allen am Bauvorhaben Beteiligten umfassend und verständlich zu vermitteln an welchem Punkt energieeffizientes Bauen beginnt, wie man die Theorie in die Praxis umsetzt und das technische Lösungen wie optische Möglichkeiten aufgezeigt werden. Unsere Vision ist durch nachhaltige Energie die Zukunft für Generationen zu gestalten und zu sichern. Wir leben diese Vision und verwirklichen sie mit unseren innovativen Produkten, die im Gegensatz zu klassischen Photovoltaikanlagen nahezu unsichtbar bleiben und ihren Platz in einzigartigen Gebäudekonzepten finden. Das ist unser Beitrag zu einer neuen Baukultur – nachhaltig, energieeffizient, lebenswert. 8

Wir bieten Lösungen. Der Umwelt zuliebe! Energieeffizientes Bauen und Sanieren kann viele Gesichter haben ... Projektbeispiel von der Energiefassade am Wohn- oder Geschäftshaus über den Solar-Carport, der Ihr Elektrofahrzeug oder -fahrrad mit Strom versorgt bis hin zur Bushaltestellenüberdachung, die Schutz vor Regen und Sonne bietet und Dank integrierter Photovoltaik zugleich Energie für zum Beispiel Beleuchtung, elektronische Anzeigentafeln und Fahrkartenautomaten erzeugt. Gute Gründe für Bauen mit Photovoltaik: P Gut für Bewohner & Nutzer - Wohnen & Arbeiten in Wohlfühlatmosphäre P Gut für‘s Portmonnaie - Sparen mit Photovoltaik P Gut für die Ökobilanz - Die Umwelt sagt Danke Einen Beitrag zum Klimaschutz kann man ganz einfach durch effektive Nutzung von Sonnenenerige leisten, mit solaren Bauelementen von asola Technologies. 9

Antriebe und Steuerungen

elero - Antriebe und Steuerungen für die intelligente Gebäudetechnik

Dichtungen

Glasbeschläge

Minusco Deutschland
Katalogservice-Beursken

Innenliegende Sonnenschutzsysteme

Insektenschutz-Systeme

Lösungen für elektrifizierte Gläser/Isoliergläser

Glaswelt RSS feed

Weitere Online-Angebote der Gentner Verlagsgruppe:
Baumetall, Die Kälte, Gebäude-Energieberater, photovoltaik, SBZ-Monteur, SBZ-Online, TGA-Fachplaner, Webinare